Befragung zur Situation und zum Potenzial des Luzerner Theaters

Im Rahmen des kulturpolitischen Projekts „Neue Theater Infrastruktur/Theater Werk Luzern“ hat der Zweckverband Grosse Kulturbetriebe Kanton Luzern Interface mit einer Untersuchung der Situation und des Potenzials des Luzerner Theaters beauftragt. Kern des Mandats bildete eine Online-Befragung der Besucherinnen und Besucher des Luzerner Theaters sowie eine repräsentative telefonische Befragung der Bevölkerung im Einzugsgebiet des Luzerner Theaters. Die Erhebungen gaben Hinweise auf die allgemeine Bedeutung des Luzerner Theaters, die Beziehung der Bevölkerung zum Luzerner Theater und die Bedürfnisse des Theaterpublikums.

Kontaktperson

Oliver Bieri

Auftraggeber

Zweckverband Grosse Kulturbetriebe Kanton Luzern