Bestandsaufnahme des Vollzugs der im Kanton Bern aktiven paritätischen Kommissionen

Aus dem gesetzlichen und statutarischen Auftrag der Arbeitsmarktkontrolle des Kantons Bern (AMKBE) ergibt sich unter anderem die Pflicht, den Ist-Zustand des Vollzugs der im Kanton Bern aktiven paritätischen Kommissionen (PK) zu erfassen. Den Verantwortlichen der AMKBE fehlten bisher genaue Angaben zu den Tätigkeiten der PK wie auch zur genauen Anzahl derselben. Deshalb hat die AMKBE Interface mit einer Bestandsaufnahme der Organisation und der Vollzugstätigkeit der im Kanton Bern aktiven PK beauftragt. Interface führte dazu eine zweisprachige Online-Befragung bei den Verantwortlichen der PK durch und hat davon ausgehend Empfehlungen zuhanden der Verantowtlichen der PK formuliert.

Kontaktperson

Oliver Bieri

Auftraggeber

Arbeitsmarktkontrolle Kanton Bern (AMKBE)