Die strukturelle Anbindung der offenen Kinder- und Jugendarbeit in den Gemeinden: Probleme und Lösungsvorschläge

Der hohe Gestaltungsspielraum in der offenen Kinder- und Jugendarbeit fordert die Gemeinden auf inhaltlicher und struktureller Ebene. In der Praxis sind häufig Unklarheiten bei der strukturellen Anbindung festzustellen. In diesem Artikel zeigen wir Vorschläge auf, wie die Strukturen geklärt und verbessert werden können.

Kontaktperson

Alexandra La Mantia

Downloads