Evaluation Betreuungsgutscheine Freienbach

Auf das Schuljahr 2012/2013 führte die Gemeinde Freienbach Betreuungsgutscheine in der familienergänzenden Kinderbetreuung ein. Gemäss Reglement zu den Betreuungsgutscheinen war vorgesehen, nach drei Jahren den Vollzug und die Wirkungen zu beurteilen. Die Gemeinde Freienbach hat deshalb Interface beauftragt, eine Evaluation durchzuführen. Ziel war es, der zuständigen Gemeinderätin bereits bei der Einführung der Gutscheine wichtiges Steuerungswissen zur Verfügung zu stellen sowie dem Gemeinderat nach der dreijährigen Einführung zu Fragen der Umsetzung und der Wirkungen Bericht zu erstatten.

Kontaktperson

Ruth Feller

Auftraggeber

Gemeinde Freienbach

Downloads