Evaluationen von öffentlichen Forschungseinrichtungen in Luxemburg

Im Auftrag des Ministeriums für höhere Bildung und Forschung von Luxemburg führte Interface in den Jahren 2010 bis 2012 bei fünf verschiedenen Forschungseinrichtungen insgesamt zwölf Evaluationen durch. Es wurden Departemente des Centre de Recherche Public (CRP) Santé, des CRP Henri Tudor, des CRP Gabriel Lippmann und des Centre d’Etudes de Populations, de Pauvreté et de Politiques Socio-Economiques (CEPS) evaluiert. Das Centre Virtuel de la Connaissance sur l’Europe (CVCE) wurde als Ganzes begutachtet.

Kontaktperson

Stefan Rieder

Auftraggeber

Ministère de lEnseignement supérieur et de la Recherche, Luxembourg

Downloads