Strategie zur Bewältigung des demografischen Wandels

Der demografische Wandel beschreibt die Veränderung in der Zahl und Struktur der Bevölkerung. Diese Veränderungen werden auch das Fürstentum Liechtenstein in den kommenden Jahren in vielen Politikbereichen vor Herausforderungen stellen. Interface hat die Exekutive des Fürstentums Liechtenstein bei der Erarbeitung einer Strategie zur Bewältigung des demografischen Wandels unterstützt. Dabei wurde analysiert, welche Auswirkungen durch den demografischen Wandel in verschiedenen Politikbereichen zu erwarten sind und welche Chancen und Risiken sich daraus für die einzelnen Bereiche ableiten lassen. Schliesslich wurden unter Beteiligung der betroffenen Ressorts Handlungsempfehlungen für die Bewältigung des demografischen Wandels erarbeitet.

Kontaktperson

Oliver Bieri

Auftraggeber

Regierung des Fürstentums Liechtenstein

Downloads